Update 14.06.21 Testpflicht entfällt für Duisburg und Mülheim!

Weitere Freiheiten: Testpflicht/Impf-Genesen-Nachweis entfällt ab Monag 14.06.21 für BEIDE Yogaschulen!!!

Stück für Stück kehren wir zurück zum "alten Normal"! Ab Montag braucht ihr in keinen Nachweis mehr, sondern könnt einfach so, wie früher (natürlich mit Maske, AHA, etc.) zum Unterricht/Probestunde/Präventionskurs kommen.

 

Wiedereröffnung der Yogaschulen am 07. Juni!

Endlich sinken die Fallzahlen und eine zeitnahe "Wiedereröffnung" der Yogaschulen in Duisburg und/oder Mülheim ist in Sichtweite! Bleibt der Inzidenzwert an fünf aufeinander folgenden Tagen unter 50 in der jeweiligen Stadt (Mülheim/Duisburg) dann dürfen wir die jeweilige Yogaschule ab dem übernächsten Tag (also zwei Tage später) wieder öffnen. Das ist am Montag, 07. Juni der Fall! HURRA! Ab dann sind auch wieder Probestunden bei uns möglich.

Hier eine kleine Übersicht, ab wann wir wieder Unterrichten dürfen und mit welchen Auflagen:

Ab einer Inzidenz UNTER 50 an fünf aufeinander folgenden Tagen:

  • Unterricht unter "freiem Himmel" ohne Begrenzung unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften (z.B. Pop up Led class, Yoga im Park etc.)
  • "Präsenz" Unterricht in den Yogaschulen (12 Teilnehmerinnen) unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, MIT Negativtestnachweis/Impfnachweis oder Nachweis der Genesung und Rückverfolgbarkeit

Ab einer Inzidenz UNTER 35 an fünf aufeinander folgenden Tagen:

  • "Normaler" Unterricht in den Yogaschulen (12 Teilnehmerinnen) unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, OHNE Negativtestnachweis und Rückverfolgbarkeit

Den aktuellen Stand der "Stufen"/Inzidenz könnt ihr unproblematisch und schnell über diese Seite abrufen:

https://www.corona-in-deiner-region.de/Nordrhein-Westfalen

Wir freuen uns schon sehr darauf euch endlich Wiederzusehen oder Kennenzulernen!!!