"Open doors" in Duisburg am Sonntag, 17.03.2019 & in Mülheim am Sonntag, 31.03.2019

Tag der offenen Türen in Mülheim und Duisburg

Erlebe an diesem Tag Ashtanga Yoga die ursprüngliche Form des Hatha Yoga und lerne unser Team beim Unterrichten kennen. Im Anschluss an deine Probestunde haben wir viel Zeit für dich und deine Fragen. Alle Probestunden an diesem Tag sind kostenfrei, ohne Voranmeldung und absolut für Anfänger geeignet:).

Sonntag, 17.03.19 von 10-12 Uhr Ashtanga Yoga/Mysore mit Stefanie & Christian in Duisburg

Sonntag, 31.03.19 von 10-12 Uhr Ashtanga Yoga/Mysore mit Stefanie & Christian in Mülheim

Sei einfach an diesem Tag spätestens 10-15 Minuten vor dem Unterrichtsstart bei uns. Mitbringen brauchst du nur bequeme Kleidung und ggf. ein Handtuch. Yogamatten sind ausreichend vorhanden. Bitte ca. 1-1,5 Stunden vor dem Unterricht keine umfangreiche Mahlzeit mehr einnehmen und bis zu einer halben Stunde vor dem Unterricht, ausreichend trinken.

Eine Wegbeschreibung findest du

Wegbeschreibung hier

Wir freuen uns auf dich!

 

Inner Shala! Ashtanga Technik & Theorie für SchülerInnen von SHAANTI ULTRA Yoga

 

Die "Inner Shala" (oder auch Ruhrpott inner Schule;)) bietet euch als Mitglied die Möglichkeit noch tiefer in verschiedene Themenbereiche des Yoga und insbesondere des Ashtanga Yoga, einzusteigen. Was ist das "Grund-aligment"? Worauf muss ich grundsätzlich achten? Welche Mechanik liegt der Bewegung zugrunde? welche Strukturen und Techniken gibt es? Welche eignen sich für mich? Diesen und weiteren Fragen werden wir uns intensiv, an folgenden Terminen und zu folgenden Themen, widmen:

 

Sonntag 24.02.2019, 10:00-15:00 Uhr Tagesworkshop: Leben in Glück, Liebe, Mitgefühl und Zufriedenheit durch Metta-Meditation & angewandte Neurowissenschaft mit Stefanie in Duisburg

Kostenpunkt für Mitglieder 55€* (Lastschrift/Buchungssystem), Kostenpunkt für Nicht-Mitglieder pro Termin ist 65€* (Überweisung/Anmeldung HIER)

*Inklusive Mittagssnack und Unterrichtsmaterial

 

 

Raja Yoga & sattvische Lebensweise Weiterbildung 2019 mit Stefanie Schiele-Grahl in Mülheim

"Purifizierung, Klärung und Veredelung: Techniken für ein Leben mit leichtem Herzen und weniger Last"

Wir freuen uns sehr das wir im kommenden Jahr endlich wieder diese Weiterbildung sowohl für Ashtanga Yoga Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene anbieten können. Folgende Themen werden wir intensiv und ergänzend zum regulären Yoga Unterricht behandeln:

    • Sattvische Lebensweise und Ernährung in den Alltag integrieren
    • yama & niyamāh - die Yoga Ethik leben lernen
    • āsana - Körperarbeit des Hatha (ashtanga) Yoga nach  Sri K. Pattabhi Jois/Saraswati Jois
    • prānāyāma - das Energiesystem im Yoga und Neurologie
    • pratyāhāra - vom gesundheitsfördernden Umgang mit den Sinnen
    • dhāraņā - Konzentration erlernen und erweitern
    • dhyāna - Meditation und Hirnforschung

An acht Wochenenden immer Sonntags in Mülheim von 9-15 Uhr mit Stefanie Schiele-Grahl, dient diese Weiterbildung der persönlichen, körperlichen und spirituellen Entwicklung durch eine intensive und kontinuierliche Betreuung über 1 Jahr. Die Inhalte der Weiterbildung bauen aufeinander auf und setzten ein solides Fundament für den weiteren Yoga-Weg. Du erlernst hier sattvische Techniken um deinen Alltag durch physiologische und psychologische Ernährung gesunder, klarer und einfacher zu gestalten. Die intensive Auseinandersetzung mit der Zubereitung von "Nahrung" für alle Sinne, Schaffung eines "Heilungsumfelds" über simple kleine Veränderungen in deinem Zuhause und das Erkennen von festgefahrenen Gedankenmustern, sowie die offene Sicht auf neue Perspektiven, ermöglichen Dir eine nachhaltige und wohltuende Veränderung einzuleiten...

     

 

Exemplarischer Tagesablauf:

Ab 9:00 Uhr Ankommen und Einstimmen
9:15-10:15 Uhr āsana - Körperarbeit des Hatha (ashtanga) Yoga, Thema: vinyāsa krama, der Tanz von Atem und Bewegung
10:15-10:30 Uhr Teepause
10:30-12:00 Uhr Das Energiesystem im Yoga Teil 1 (chakra, prana, nadi)
12:00-14:45 Uhr Sattvisches kochen im Frühling (saisonal, regional), die reinigende und heilende Kraft der Gewürze und Kräuter
14:45-15:00 Uhr Geführte Meditation (die Kraft des Mitgefühls)

 

Termine und Preise

Termine (Immer Sonntags von 9-15 Uhr):

17.03.2019

31.03.2019

26.05.2019

16.06.2019

07.07.2019

08.09.2019

27.10.2019

24.11.2019

Preise:

Ihr habt die Möglichkeit diese Weiterbildung als "Gesamtpaket" oder in Form von einzelnen Terminen zu buchen, falls ihr z.B. an zwei oder drei Terminen mal nicht könnt.

Für acht Termine: 676€* (inklusive Lebensmittel und Unterrichtsmaterial) in drei Raten zu je 225€ (März, Juni, September)

Pro Termin: 98€ (inklusive Lebensmittel und Unterrichtsmaterial)

Wir bieten euch an acht aufeinander aufbauenden Wochenenden eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Yoga und schlussendlich mit euch Selbst. Wer sich gerne nachhaltig weiterentwickeln möchte, mehr erfahren möchte, Schritt für Schritt im Jetzt an der eigenen Leistungs- und Aufnahmefähigkeit orientiert lernen möchte und gerne über 1 Jahr eine intensive und schöne Auszeit für sich Selbst erleben will, der ist hier genau richtig und herzlich willkommen!

Anmeldeschluss ist der 28.02.19

*Mindestteilnehmerzahl: sechs Teilnehmende pro Wochenende!

 

Zur Anmeldung für die Weiterbildung geht es

 

 

Weiterbildung "Upanishaden" 2019 mit Christian Grahl in Duisburg & Mülheim

- उपनिषद्, upaṇiṣad: „Gemeinsam in der Nähe Niedersetzen“; „sich zu Füßen eines Lehrers setzen“, aber auch "geheime, lehrreiche Sitzung"-


Die Upanishaden finden ihren Ursprung im Rigveda. Dieser ist die wohl älteste Schrift Indiens. Sie geben Aufschluss über den Geburtenkreislauf, die zyklische Existenz des Universums und der Menschheit, sowie über die potentielle Fähigkeit des Menschen diesen Kreislauf zu verlassen. All das liegt dem Yoga zu Grunde. Du bekommst einen Einblick in eine Weltsicht jenseits der Geschwindigkeit im modernen Hochleistungskollektiv, welches uns umgibt. Mindestens 5 der 10 Upanishaden, welche zusammen das Vedanta ergeben werden wir behandeln. Vorwissen über die Vedantaphilosophie ist nicht von Nöten. An acht Wochenenden immer Sonntags in Duisburg & Mülheim von 10-15 Uhr mit Christian Grahl, ermöglicht dir diese Weiterbildung einen Zugang zu diesen Schriften zu finden und diese über fast ein Jahr mit kontinuierliche Betreuung zu studieren. Zur Anmeldung ist Neugier die beste Voraussetzung!

 

Termine und Preise

Termine (Immer Sonntags von 10-15 Uhr):

07.04.2019

19.05.2019

26.05.2019

16.06.2019

30.06.2019

01.09.2019

08.09.2019

29.09.2019

Die Investition für acht Termine: 651€* in drei Raten zu je 217€ (April, Juni, September)

Anmeldeschluss ist der 01.04.19

*Mindestteilnehmerzahl: sechs Teilnehmende

 

Zur Anmeldung für die Weiterbildung geht es